Kanban-Behälter: Optimierung der Lagerplatznutzung mit Boxen von Würth Industrie Service

Unsere verschiedenen Behälterarten und -größen nach VDA Norm helfen Ihnen bei der effizienten Gestaltung Ihres Kanban-Systems. Sie sorgen für Sicherheit bei der Lagerung und beim Transport sowie eine komfortable Entnahme der C-Teile.

Behälterarten

W-KLT®2.0 - Würth-Kleinladungsträger 2.0
WKLT2_KanbanBehaelter
  • zur übersichtlichen Lagerung von C-Teilen
  • freie Zugriffsfläche durch Frontklappe ohne Steg
  • Optimierung Ihrer Arbeitsabläufe für maximale Effizienz
  • bis zu 50 % weniger Regal- und Flächenbedarf
  • sichere Indikatorfunktion
  • kompatibel mit RFID- und iBin®-Technologie
  • in vier Größen, angelehnt an VDA-Norm, (W-KLT®2.0 2115, 3215, 4115, 4315) lieferbar
W-KLT®2.0 XS und S - Kleinstbehälter
Kleinstbehälter

Der Kleinste seiner Art, aber mindestens genauso clever!

Der Kleinstbehälter W-KLT®2.0 S hat im Vergleich zu den bestehenden an VDA Norm angelehnten Würth-Kleinladungsträgern, W-KLT®2.0, das bisher geringste Volumen. Außenmaße: 140x110x60 mm

  • kompatibel, modular im Baukastenprinzip zusammensetzbar und stapelbar in allen gängigen Behältergrößen
  • Entfall von überflüssigen Wegen und kostenintensiver Zeit
  • bis zu 50% weniger Platzbdarf an Ihrem Arbeitsplatz und Verschmutzung der Ware
  • Optimierung Ihrer Arbeitsabläufe in der Produktion
  • freie und optimierte Zugriffsfläche durch weite Frontklappe ohne Quersteg
  • sichere Indikatorfunktion: Klappe offen = Behälter in Gebrauch
W-KLT®2.0 6429 - Der XXL-Behälter
W-KLT®2.0 6429

Der größte seiner Klasse. Direkt. Sicher Komfortabel.

Der neue XXL-Behälter W-KLT®2.0 6429 hat im Vergleich zu den bestehenden an VDA-Norm angelehnten Würth-Kleinladungsträgern, W-KLT®2.0, das bisher größte Volumen.

Der W-KLT®2.0 6429 fügt sich nahtlos an die bisherigen Behältergrößen des W-KLT®2.0 (2115, 3215, 4315, 4115) an. Über die große Seitenklappe können Artikel direkt aus dem Regalfachboden entnommen werden. Das spart Ihnen wertvolle Zeit und erleichtert so den Umgang mit großvolumigen Artikeln.

  • flexible Einsatzmöglichkeiten (im Regal, auf Palette, gestapelt, im Kanban-System)
  • kompatibel mit Ihren bestehenden W-KLT®2.0
  • speziell für großvolumige Artikel geeignet, maximale Traglast 23,5 kg
  • Artikel können aufrecht in den Behälter gestellt werden (z.B.Scheiben)
  • freie und optimierte Zugriffsfläche durch weite, stufenlose Seitenklappe
  • optimale Platzausnutzung – Befüllung im gestapelten Zustand per Seitenklappe möglich
  • geringere Durchlaufzeiten – Entfall von überflüssigen Wegen und kostenintensiver Zeit
  • FIFO auf einem Palettenplatz möglich
W-KLT® - Würth-Kleinladungsträger
WKLT_WuerthKleinladungstraeger
  • zur übersichtlichen Lagerung von C-Teilen
  • Sicherheit durch Indikatorfunktion: Klappe offen = Behälter in Gebrauch
  • optimierte Zugriffsmöglichkeit durch Frontklappe mit Steg
  • bis zu 50 % weniger Regal- und Flächenbedarf
  • bis zu 80 % weniger Verschmutzung der Ware
  • umlaufender Stapelrand, integrierte Griffmulden und verstärkter Boden
  • in drei Größen, angelehnt an VDA-Norm, (W-KLT® 2115, 3215 und 4315) lieferbar
R-KLT - Kleinladungsträger
R-KLT
  • nach VDA-Norm 4500
  • in drei Größen (KLT 2115, 3215 und 4315) lieferbar
  • zur ordentlichen Lagerung von Schüttgut
Lagersichtkasten
Lagersichtkasten
  • zur ordentlichen Lagerung von Schüttgut
  • in drei Größen lieferbar

Behältereigenschaften

Nachhaltiger Behälter
Biobehälter

Der W-KLT®2.0, Würth-Kleinladungsträger 2.0, ist auch als nachhaltiger Kanban-Behälter in allen gängigen an VDA Norm angelehnten Größen (2115, 3215, 4315, 4115) verfügbar.

Dieser Biobehälter besteht zu ca. 30 Prozent aus einem Biogranulat S²PC (Sustainable Sunflower Plastic Compound). Die ökologischen Bestandteile des Granulats werden aus Sonnenblumenkernschalen gewonnen. Dabei handelt es sich um ein Abfallprodukt aus der Lebensmittelindustrie. Wir setzen es sinnvoll ein und reduzieren damit die Kohlenstoffbilanz der Produktion.

Vorteile des Biogranulats S2PC®

  • höhere Festigkeit und Steifheit
  • einzigartige Optik und Haptik
  • keine Einfallstellen
  • hergestellt aus einem nachhaltigen Nebenprodukt
  • biobasierte Faser
  • Verbesserung der Ökobilanz
W-KLT®CLIP - Einhängeprofil für Behälter
wkltclip_behaelterclip
  • Einhängeprofil für den Würth-Kleinladungsträger
  • macht die Würth-Kleinladungsträger mobil
  • gefertigt aus robustem Aluminium trägt er bis zu 15 kg
  • durch die Neigungswinkel 0/15/25° lässt sich unser patentierter Behälter W-KLT® und W-KLT®2.0 in den Größen 2115 und 3215 flexibel an jeden Ihrer Arbeitsplätze ergonomisch anbringen

Behältergrößen
Folgende Größen weisen unsere eigenes entwickelten Würth Kleinladungsträger 2.0 auf:
     
BehältertypGröße Außenmaße
L x B x H (mm)
Innenmaße
L x B (mm)
Volumen
(l)
W-KLT®2.0XS100x70x6090x600,4
W-KLT®2.0S140x110x60100x900,9
W-KLT®2.0 2115 200x150x150160x1202,5
W-KLT®2.0 3215300x200x150260x1705,3
W-KLT®2.0 4315400x300x150340x27010
W-KLT®2.0 4115 400x150x150360x1205,3

Beste Logistik Marke 2019

Bei der Leser- und Expertenwahl „Beste Logistik Marke 2019" von LOGISTIK HEUTE und der Bundesvereinigung Logistik (BVL) wurde die Würth Industrie Service für die Entwicklungen und Innovationen im Bereich Behälter erneut mit dem zweiten Platz der Kategorie Behälter ausgezeichnet.

Mehr Informationen in der Pressemitteilung