Ausbildung finden
Den Weg eines Produkts begleiten

Sichere Dir Deinen Ausbildungsplatz bei einem der größten Arbeitgeber im Main-Tauber-Kreis.

Den Weg eines Produkts begleiten

Sichere Dir Deinen Ausbildungsplatz bei einem der größten Arbeitgeber im Main-Tauber-Kreis.

Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) im Groß- und Außenhandelsmanagement

Du bist ein Teamplayer mit Kontaktfreudigkeit?

Im Beruf des Kaufmann (m/w/d) im Groß- und Außenhandelsmanagement sammelst Du in Deiner Ausbildung umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in vielen verschiedenen Abteilungen des Unternehmens. Vom Einkauf der Ware bis hin zum Vertrieb bist Du für den reibungslosen Warenfluss verantwortlich. Dabei stehst Du sowohl mit Lieferanten als auch mit unseren Kunden im ständigen Kontakt. Während Deiner drei- bzw. zweieinhalbjährigen Ausbildung besuchst Du wöchentlich ein- bis zweimal die Kaufmännische Schule in Bad Mergentheim.

  • Durchläufe unter anderem in den Bereichen Vertrieb, Einkauf, Logistik, Technik, u. v. m.
  • Persönliche Betreuung während der gesamten Ausbildungszeit
  • Eigenverantwortliches Mitwirken in verschiedenen Azubiprojekten
  • Chance zur Teilnahme am Niederlassungspraktikum innerhalb Deutschlands
  • Transparentes Beurteilungssystem mit regelmäßigen Feedbackgesprächen
  • mindestens Hauptschulabschluss
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen
  • zuverlässige, verbindliche und engagierte Arbeitsweise
  • Lernbereitschaft und Offenheit Neues zu lernen
  • Beginn: 01. September
  • Dauer: regulär 3 Jahre, Verkürzung auf 2,5 Jahre bei Vorbildung Fachhochschulreife/allgemeine Hochschulreife möglich
  • Standort: Bad Mergentheim (Praxis und Berufsschule) oder auch in einer unserer Vertriebsniederlassungen möglich

Unsere Benefits:

  • Hohe Übernahmechancen nach Deiner Ausbildung aufgrund unseres starken Wachstums
  • Dreimonatige Durchläufe in den Fachabteilungen stellen sicher, dass Du verschiedene Bereiche kennenlernen kannst.
  • Umfangreiches Schulungsprogramm zur Weiterbildung sowie zusätzliche Lernzeit und Unterstützung zur gegenseitigen Unterstützung
  • Notenprämien am Ende jedes Lehrjahres und am Ende der Ausbildung
  • Welcome-Tage und Teambuilding-Event zu Beginn um Deine Mitauszubildenden kennenzulernen
  • Regelmäßige Teamevents, Get Together-Veranstaltungen und Betriebsfeiern
  • Laptop und Headset während der dualen Ausbildung
  • Mitreise zu Lieferanten oder Kundenbesuchen
  • Neben den täglichen Tätigkeiten in Betrieb und Berufsschule fördern wir unsere Auszubildenden mit selbstständig geführten Projekten, z. B. in Projektgruppen
  • Berufsbegleitende Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung (Fachwirt, Betriebswirt, Bachelor, etc.)
  • Internationales Familienunternehmen mit umfangreichen Benefits wie Vergünstigungen im Betriebsrestaurant und zahlreichen Mitarbeiterangeboten (bspw. Gesundheits- und Fitnessprogramm, Corporate Benefits, Kunst & Kultur, kostenlose Getränke u. v. m.)
  • Ausbildung auch in Teilzeit nach Rücksprache möglich


Ansprechpartner

Du hast Fragen zu diesem Ausbildungsberuf? Gerne beantworten wir diese. Ruf uns einfach an oder schreib uns!

Nicolai Rupp
+49 7931 91-3066
Nicolai.Rupp@wuerth-industrie.com

Ausbildung in der Niederlassung

Du bist nicht aus Bad Mergentheim und Umgebung?

Kein Problem, starte Deine Ausbildung in einer Niederlassung!

Die Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Groß- und Außenhandelsmanagement bieten wir auch in unseren Niederlassungen an, z. B. in Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Gießen, Hamburg, Leipzig, Nürnberg, Siegen oder Stuttgart.

Die offenen Stellen findest Du in unserer Jobbörse.

Bei Fragen wende Dich an christina.hedrich@wuerth-industrie.com

Alle offenen Ausbildungsstellen veröffentlichen wir tagesaktuell in unserer Jobbörse. Finde hier den entsprechenden Ausbildungsplatz und sende uns Deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate & Bescheinigungen) zu.

 

NEU: Klicken. Sprechen. Job.

Du kannst Dich auch ohne Unterlagen bewerben und Deine Bewerbung einfach in 2 Minuten per Smartphone einsprechen.

 

Dein Bewerbungsprozess ist mit Sicherheit eine spannende Sache für Dich. Wir wollen, dass Du von Beginn an weißt, was Dich erwarten wird. Weitere Hinweise zum Bewerbungsprozess und häufige Fragen

Bewirb Dich jetzt für eine Ausbildungsstelle in unserem Familienunternehmen in Bad Mergentheim. Ausgeprägter Teamgeist, das Wohlbefinden eines jeden Einzelnen sowie eine kollegiale Atmosphäre sind uns besonders wichtig. Gerade deshalb setzen wir auf einen Umgang mit Respekt, Dank und Anerkennung für das Geleistete.

Es lohnt sich, unser Unternehmen und die Menschen kennenzulernen! #bettertogether

Erfahrungen E-Commerce

„Bei meiner Ausbildung schätze ich besonders die abwechslungsreichen Tätigkeiten und den tollen zwischenmenschlichen Kontakt. Durch die Abteilungsdurchläufe, vom Einkauf über den Vertrieb bis hin zum Personal, lerne ich das Unternehmen, die Mitarbeiter in diesen Bereichen und die Prozesse besser kennen.

Das Arbeitsklima und der Umgang miteinander macht die Würth Industrie als Arbeitgeber sehr besonders!“

Moritz, in der Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagement

Häufige Fragen

Wie lange dauert die Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) im Groß- und Außenhandelsmanagement?

Die Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) im Groß- und Außenhandelsmanagement dauert in der Regel 3 Jahre. Unter bestimmten Voraussetzungen kann sie auf 2,5 Jahre verkürzt werden. Ein bis zwei Mal wöchentlich findet der theoretische Teil an der Berufsschule statt.

Wie läuft die Ausbildung als Kaufmann (m/w/d) im Groß- und Außenhandelsmanagement ab?

In der Ausbildung durchläuft man verschiedene Abteilungen, z. B. Einkauf, Vertrieb, Logistik, Technik u.v.m. Zu den Aufgaben gehören verschiedene Tätigkeiten im Warenmanagement, wie die Sicherstellung des reibungslosen Warenflusses, sowohl im nationalen als auch im internationalen Kontext.

In welchen Bereichen kann man als Kaufmann (m/w/d) im Groß- und Außenhandelsmanagement nach der Ausbildung arbeiten?

Als gelernter Kaufmann (m/w/d) für Groß- und Außenhandelsmanagement kann man in allen dem Warenmanagement dienlichen kaufmännischen Bereichen eingesetzt werden. Dazu gehört bspw. der Einkauf, der Vertrieb, die Logistik, die Technik u.v.m.