Sehr geehrter Kunde der Würth Industrie Service,

gewinnen Sie interessante Einblicke und nutzen Sie die Chance das Labor, dessen Prüfmöglichkeiten und spannende Hintergrundinformationen kennenzulernen. So möchten wir Ihnen nicht nur die für Sie verfügbaren Dienstleistungen unseres Labors vorstellen, sondern Ihnen interessante Einblicke in die einzelnen Prüfungen, deren Abläufe und Bedeutung für die Produktanwendung geben.
Durch die Welt des Labors begleitet Sie Ihr persönlicher Laborexperte, Mr. Caliper, der Ihnen die einzelnen Etappen sowie die Prüfmöglichkeiten unseres Labors anhand einer Sechskantschraube erklären und aufzeigen wird.
Wir freuen uns darauf gemeinsam mit Ihnen in die Welt des Labors einzutauchen!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Laborteam der Würth Industrie Service

Lernen Sie Ihren Reiseführer Mr. Caliper kennen
Mr-Caliper-stellt-sich-vor

Hallo, ich bin Mr. Caliper und gemeinsam gewinnen wir einen Einblick in alle Etappen.

Ich werde Ihnen bei allen Prüfverfahren als Informationsgeber dienen und Sie mit Wissen versorgen. Selbstverständlich werde ich auf Ihre Bedürfnisse eingehen und Ihnen weitere Hintergrundinformationen sowie nützliche Protokolle liefern. Die technische Ausstattung unseres akkreditierten Prüflabors, ist vielfältig, modern und hochwertig. Sie ist die Voraussetzung für unser breites Dienstleistungsangebot, das sich an den aktuellen und zukünftigen Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden orientiert. Für Sie ist es vor allem wichtig, die verschiedenen Aspekte kennenzulernen, die uns als einen verlässlichen und objektiven Partner für Qualitätssicherung und Produktentwicklung ausmachen. Dabei werde ich Ihnen zur Seite stehen.

Freuen Sie sich auf diese spannenden Einblicke in das Labor, gemeinsam mit mir!

 

Bei Fragen erreichen Sie mich unter:

Mr. Caliper
Prüflabor

Würth Industrie Service GmbH & Co. KG
Industriepark Würth, Drillberg, 97980 Bad Mergentheim
tab@wuerth-industrie.com

Erfahren Sie hier mehr über Ihren Reisebegleiter: die Sechskantschraube
Schraube-Pruefung-Labor

Die wichtigsten Punkte der Artikelbezeichnung kurz beschrieben.

Produktnorm:
Die Produktnorm beschreibt den Artikel. Hier finden wir unter anderem Angaben zu den Maßen sowie Verweise auf die mechanischen Eigenschaften.

Festigkeitsklasse:
Die Festigkeitsklasse beschreibt die Zugfestigkeit sowie die Streckgrenze des Produkts. Weitere mechanische Eigenschaften zu der Festigkeitsklasse wie z.B. die Härte sind in der DIN EN ISO 898-1 beschrieben.

Beschichtung:
Die Beschichtung ZFSHL ist eine von vielen Beschichtungen, die von der Würth Industrie Service angeboten wird.
Die Abkürzung der Chrom-VI freien Beschichtung steht für:
ZF Zinc Flake (Zinklamelle)
S Silver (Farbe Silber matt)
H High (hoher Korrosionsschutz)
L Lubricated (geschmiert)

Abmessung:
M10x40 beschreibt die Schraube mit einem metrischen Gewinde (M), einem Durchmesser von 10mm (10) sowie einer Länge von 40mm (40).

Mehr Informationen zu unseren Oberflächenbeschichtungen finden Sie in der Broschüre W.TEC® SURFACE PROTECTION
Bei Fragen können Sie sich gerne an unsere technischen Anwendungsberater unter tab@wuerth-industrie.com wenden

 
Unsere Reiseetappen – die Prüfmöglichkeiten des akkreditierten Prüflabors

Salzspruehnebeltest mit Mr. Caliper

Salzsprühnebeltest

Kernhaertepruefung mit Mr. Caliper

Kernhärteprüfung

Oberflaechenhaertepruefung mit Mr. Caliper

Oberflächenhärteprüfung

Gefuegeanalyse mit Mr. Caliper

Gefügeanalyse

Masspruefung mit Mr. Caliper

Maßprüfung

Schraegzugversuch mit Mr. Caliper

Schrägzugversuch

Reibwertpruefung mit Mr. Caliper

Reibwertprüfung

Materialanalyse mit Mr. Caliper

Materialanalyse