Kanban-Systeme und Kanban-Prinzip

Die hochflexiblen Kanban-Systeme, die wir unter der Servicemarke CPS®KANBAN anbietet, helfen Ihnen Ihr Lager und Ihre Produktion effektiv und transparent zu gestalten. Vorwiegend Großkunden aus der Industrie nutzen diese Kanban-Systeme in der Fertigung ihrer Anlagen und Produkte.

Abgestimmt auf die jeweiligen Artikel und die individuelle Arbeitssituation sowie Bedürfnisse wird die am besten geeignete Servicelösung zur automatischen Nachbestückung realisiert. In allen Fällen steht die maximale Verfügbarkeit des richtigen Artikels in der richtigen Menge am richtigen Ort und zum richtigen Zeitpunkt direkt in der Fertigung im Vordergrund:

Kanban-Systeme

Der Grundsatz des aus Japan stammenden Kanban-Systems ist einfach: ein rollierendes Zwei-Behältersystem, das, im Gegensatz zu traditionellen Belieferungsmethoden, C-Teile „Just-in-time“ direkt am Verbrauchsort zur Verfügung stellt, ein hohes Anpassungspotenzial bei Änderungen des Bedarfes und eine größtmögliche Liefer- und Versorgungssicherheit bei reduzierten Lagerbeständen und geringstmöglicher Kapitalbindung aufweist.

Die Steuerung des Materialflusses erfolgt in Kanban-Systemen über zwei Behälter mit jeweils einem barcodegestützten Kanban-Etikett, RFID-Tag oder dem iBin®-Modul, welches den Kunden, den Lagerort, den Artikel, den Behälter, die Charge und die Füllmenge näher spezifiziert.

Jede Behälterbewegung wird erfasst und dokumentiert, so dass wir Ihnen jederzeit Auskunft über den Status in Ihrem Kanban-System geben können. Grundlage hierfür ist eine eigens entwickelte Kanban-Management-Software, unser spezialisiertes europäisches Kanban-Logistikzentrum in Bad Mergentheim sowie die barcodegestützten Etiketten, RFID-Tags oder iBin®-Module.

Basierend auf den Daten werden alle C-Teile verbrauchsnah disponiert, Bestände und Lagertechnik regelmäßig optimiert sowie Statistikdaten aktualisiert. Alle Daten sind auch für Sie als Kunde über die Informationsplattform CPS®ONLINE abrufbar.

Parallel können eine Vielzahl von Sonder- und Zeichnungsteilen sowie spezifische Warengruppen effektiv abgewickelt werden. Unsere Mitarbeiter planen unter Hinzuziehung aller Fachbereiche Ihre spezifische und kostenoptimale Lösung. Wir führen mit Ihnen gemeinsam das System ein und unterstützen darüber hinaus bei der Produktstandardisierung Ihrer C-Teile.

Kanban-Prinzip/ Der Kanban-Kreislauf - Wie Kanban funktioniert
Nutzen Kanban

Mit Implementierung eines Kanban-Systems profitieren Sie von:

Nutzen Kanban in der Intralogistik
  • einer maximalen Verfügbarkeit Ihrer C-Teile in Ihrer Fertigung
  • transparenten Einkaufsprozessen
  • reduzierten Beschaffungskosten
  • einer geringen Kapitalbindung
  • mehr Flexibilität innerhalb Ihrer Wertschöpfungskette
  • einer permanenten Nachvollziehbarkeit Ihres Status innerhalb des Kanban-Systems
  • durch die eigens entwickelte Kanban-Management-Software sowie die Informationsplattform CPS®ONLINE
  • einer Just-in-time-Versorgung vom Logistikzentrum
  • einer Auswahl aus einem Industriesortiment mit mehr als 1.000.000 Artikeln
  • einer persönlichen Beratung durch Mitarbeiter mit Branchen-Know-how
​ ​